Wir sind

Wir sind

XMATE - Die Geschichte

Von der ersten Idee zum Gesamtkonzept.

Der Urknall

“Es begann alles damit, dass ich mir überlegte: Wie kann ich als Schüler Geld verdienen? Nachhilfe geben war die beste Option für mich. Also bereitete ich mich darauf vor. Nachdem ich dann schon fast einen Flyer fertig hatte, den ich beim Bäcker um die Ecke aufhängen wollte, fragte ich mich:

Sollte es nicht im 21. Jahrhundert eine effizientere Möglichkeit geben, digital in Kontakt mit Nachhilfeschülern zu kommen? Doch, entgegen meiner Erwartungen, waren alle bisherigen Plattformen einfach nur ernüchternd und für mich nicht überzeugend.

Das war der Beginn von XMATE.“

– Jonas, CEO

Der Urknall

“Es begann alles damit, dass ich mir überlegte: Wie kann ich als Schüler Geld verdienen? Nachhilfe geben war die beste Option für mich. Also bereitete ich mich darauf vor. Nachdem ich dann schon fast einen Flyer fertig hatte, den ich beim Bäcker um die Ecke aufhängen wollte, fragte ich mich:

Sollte es nicht im 21. Jahrhundert eine effizientere Möglichkeit geben, digital in Kontakt mit Nachhilfeschülern zu kommen? Doch, entgegen meiner Erwartungen, waren alle bisherigen Plattformen einfach nur ernüchternd und für mich nicht überzeugend.

Das war der Beginn von XMATE.“

– Jonas, CEO

Die Idee wächst und gedeiht

Als wir uns zu Beginn mit dem Nachhilfe-Bereich beschäftigten, wurde immer klarer, dass das eigentliche Problem viel facettenreicher ist. Uns wurde bewusst, dass nicht nur die moderne Nachhilfe-Vermittlung noch in den Kinderschuhen steckt – auch die digitalen Tools für Schüler*innen überzeugten uns nicht völlig.

 

Oft waren Grundansätze vorhanden, aber es gab nicht eine Lösung, die wirklich für Schüler und Schülerinnen optimiert war. Aus diesem Grund, beschlossen wir „das Tool“ für Schüler*innen zu entwickeln, welches den Schulalltag digitalisiert und optimiert.

Die Idee wächst und gedeiht

Als wir uns zu Beginn mit dem Nachhilfe-Bereich beschäftigten, wurde immer klarer, dass das eigentliche Problem viel facettenreicher ist. Uns wurde bewusst, dass nicht nur die moderne Nachhilfe-Vermittlung noch in den Kinderschuhen steckt – auch die digitalen Tools für Schüler*innen überzeugten uns nicht völlig.

 

Oft waren Grundansätze vorhanden, aber es gab nicht eine Lösung, die wirklich für Schüler und Schülerinnen optimiert war. Aus diesem Grund, beschlossen wir „das Tool“ für Schüler*innen zu entwickeln, welches den Schulalltag digitalisiert und optimiert.

Wer wir sind.

Unser Kernteam.

Jonas, CEO und Schüler

„Für mich ist es einfach großartig bei der Entwicklung von XMATE zur Zielgruppe dazugehören und somit live zu erleben, welche Veränderung wir erzielen können. Genau wie bei jedem anderen Produkt ist das wichtigste die Zielgruppe zu verstehen, und dort haben wir einen ganz klaren Vorteil.“

Justus, CTO und IT-Genie

„Ich bin Justus und enthusiastischer Wachsmalstift-Konsument. Rot schmeckt am besten, grün ist jedoch ein starker zweiter Kandidat. In meiner Freizeit gucke ich gerne Naturdokus mit dem Ton aus und synchronisiere das Geschehen mit Gedichten aus der Spätromantik.“

Justus, CTO und IT-Genie

„Ich bin Justus und enthusiastischer Wachsmalstift-Konsument. Rot schmeckt am besten, grün ist jedoch ein starker zweiter Kandidat. In meiner Freizeit gucke ich gerne Naturdokus mit dem Ton aus und synchronisiere das Geschehen mit Gedichten aus der Spätromantik.“

Johnny, CDO und Entertainer

„Schule, ach ja, das waren Zeiten. Klebstoff im Kunstunterricht essen, DS unter dem Schultisch zocken, gute Erinnerungen. Meine Lieblingsgeschichte ist die, von einem guten Freund, der das Klassenbuch mit einem Industrietacker an den Tisch tackerte. Fanden wir sehr lustig, die Lehrerin war schwach bis mäßig begeistert.“

XMATE Techologies

Für mehr Informationen zu XMATE Technologies, besuche bitte unsere Firmen-Website.

XMATE Newsletter

Bleibe up to date.