Nachhilfe neu gedacht.

Digital, vernetzt und optimiert.

Schüler*innen gezielt erreichen.

Geld mit Nachhilfe zu verdienen, war noch nie so einfach.

Wissen teilen, Geld verdienen.

Du bist fit in Fächern, wie Mathe oder Deutsch? Dann nutze dein Talent für dich und andere, indem du Teil unseres Netzwerks wirst. Egal ob du Schüler bist, gerade studierst oder schon berufstätig bist. Gib als Guru Nachhilfe vor Ort, beantworte Fragen und hilf anderen. 

Die XMATE-Community.

Werde als Guru Teil einer riesigen Community, bestehend aus Schüler*innen und anderen Gurus. Du brauchst dich also nicht mehr auf unzähligen veralteten Webseiten nach möglichen Interessenten umschauen. 

Die XMATE-Community.

Werde als Guru Teil einer riesigen Community, bestehend aus Schüler*innen und anderen Gurus. Du brauchst dich also nicht mehr auf unzähligen veralteten Webseiten nach möglichen Interessenten umschauen. 

Alles was du brauchst.

Mit XMATE haben wir das Buchen, Verwalten und Zusammenarbeiten grundlegend neu gedacht. Egal, ob bei deiner Terminplanung oder bei der Kommunikation mit deinen Schüler*innen, XMATE hilft dir dabei den Nachhilfeprozess zu vereinfachen.

Du bist der Boss.

Nachhilfe geben ist eine sehr gute Möglichkeit, neben dem Studium oder neben der Schule zusätzlich Geld zu verdienen. Vor allem dank zeitlicher Flexibilität. Dies gilt auch für unsere Plattform. Entscheide selbst wann, wie oft, wo und zu welchem Preis du Nachhilfe geben möchtest. 

Du bist der Boss.

Nachhilfe geben ist eine sehr gute Möglichkeit, neben dem Studium oder neben der Schule zusätzlich Geld zu verdienen. Vor allem dank zeitlicher Flexibilität. Dies gilt auch für unsere Plattform. Entscheide selbst wann, wie oft, wo und zu welchem Preis du Nachhilfe geben möchtest. 

Ein Beispiel Workflow.

So funktioniert's.

1. Registierung

Downloade XMATE, registriere dich durch unsere ID-Verifikation und personalisiere dein Profil. Hier gibst du an, was du unterrichten möchtest und kannst deine freien Zeiten angeben, um den Match-Prozess zu vereinfachen.

2. Ein*e Schüler*in bucht Dich

Du wirst per Push-Nachricht über die Buchungsanfrage informiert. Da XMATE eure freien Zeiten abgleicht, gibt es keine Terminkonflikte. Du hast nun die Möglichkeit die Buchung zu bestätigen oder abzulehnen.

3. Melde Dich bei deine*r Schüler*in

Ein Workspace, dein digitaler Arbeitsplatz mit dem/ der Schüler*in, erstellt sich automatisch. Hier kannst du vergangene und zukünftige Termine mit dem/ der Schüler*in einsehen und natürlich auch kommunizieren. Trefft bei Bedarf vor dem Termin noch Absprachen und schon kann die Stunde kommen.

4. Showtime

Nachdem du zuvor an deine Stunde erinnert wirst, bestätigen Du und dein*e Schüler*in den Stundenbeginn in der App und es kann losgehen. Zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort findet eure Nachhilfestunde statt, bei der euch die XMATE-Tools stets helfen.

5. Bewertung

Um die Qualität unserer Stunden zu gewährleisten, kann jeder Schüler seinen Guru nach jeder Stunde anonym bewerten. Erhältst du positives Feedback, so erhältst du Experience-Points (XEP), mit denen du im Ranking aufsteigst und dein Profil von anderen abhebst.

6. Nach der Stunde

Schüler*innen können dir auch im Alltag Fragen zu Hausaufgaben oder Klausuren stellen. Beantwortest du sie zufriedenstellend, erhältst du ebenfalls XEP’s. Auch in unserem Forum kannst du dich engagieren, indem du Fragen beantwortest.

29,99€

pro Jahr

XMATE for Gurus

Alles was du brauchst.

  • Alle Features für Nachhilfelehrer*innen
  • 100% werbefrei
  • Premium-Support

Warum für XMATE zahlen?

Eine transparente Erklärung.

Wir haben uns dazu entschieden, dass auch Nachhilfelehrer*innen einen Beitrag für unseren Premium-Plan zahlen müssen. Warum? Weil nicht nur Schüler*innen massiv von XMATE profitieren, sondern auch Nachhilfelehrer*innen, die unsere App als Arbeitswerkzeug nutzen können. Wir stellen ein riesiges Netzwerk bereit, in dem jede*r User*in eine*n Nachhilfelehrer*in finden kann – und umgekehrt. Die Verwaltung, Verifikation und garantierte Sicherheit für unsere User*innen ist kostenaufwändig, daher finanzieren wir uns durch den Verkauf der Payed-Plans.

Eine Gegenrechnung:

Wenn du nur drei Nachhilfestunden á 10€ PRO JAHR gibst, hast du deine Ausgaben schon wieder drin. Klingt garnicht schlecht, oder?

Sei engagiert, zahle weniger.

Je engagierter du in der Community bist, desto weniger kostet XMATE für dich am Ende.
Verdiene dir Credits, mit denen du deinen XMATE-Plan zahlen/ verlängern kannst.